X

Wer wir sind

Die COCOMIN Story

1998 gründete Andreas Glemser die COCOMIN im jetzigen Kinderzimmer seines mittleren Sohnes. Inzwischen ist COCOMIN eine AG und mit 4000 Begleitungstagen im Jahr und über 60 Begleitern das größte Unternehmen der Branche.

Das Unternehmen startete mit klassischen Trainings und Workshops. Doch nachhaltiges Lernen und wirksame Führungs-Verhaltensänderung findet anders statt. Über Begleitung.

COCOMIN hat das sehr früh erkannt, spezialisierte sich auf die wirksame Begleitung von Führungskräften, machte sich einen guten Namen und wuchs von Projekt zu Projekt.

Dabei liegt die besondere Stärke der COCOMIN AG darin, Führungskräfte bei der Umsetzung der Unternehmensziele praktisch in ihrem Alltag - ohne Zeitverlust - zu begleiten und die Erreichung dieser Ziele sicherzustellen. Am wirksamsten und nachhaltigsten ist die COCOMIN Begleitung dann, wenn alle Führungskräfte vom Vorstand / Geschäftsleitung bis zum Teamleiter im Begleitungsprozess beteiligt sind. COCOMIN nennt dies "Das Schwäbische Kehrwoche-Prinzip": Die Treppe immer von oben nach unten kehren!

Die über 20 Jahre Projekterfahrung in unterschiedlichen Branchen und Unternehmen lassen es zu, dass COCOMIN sich zu 100% erfolgsabhängig bezahlen lässt. Das ist im deutschen Markt einzigartig.

Zur Kontaktseite