X

Wer wir sind

Die COCOMIN Story

1998 gründete Andreas Glemser die COCOMIN im jetzigen Kinderzimmer seines mittleren Sohnes. 

Von Anfang an spezialisierte sich COCOMIN auf nachhaltige Veränderungsprozesse. 

Schnell machte man sich in der Dienstleistungsbranche einen guten Namen und das Unternehmen wuchs von Projekt zu Projekt. 

Dabei liegt die besondere Stärke der COCOMIN AG darin, Prozesse nachhaltig zu gestalten, also darauf zu achten, dass die Führungskräfte des Unternehmens den Prozess selbständig fortführen. 

Deshalb befähigen die COCOMIN-Trainer auch vorwiegend die Führungskräfte, angefangen von der Geschäftsleitung bis zum Teamleiter. COCOMIN nennt dies, das „Schwäbische Kehrwoche-Prinzip“: die Treppe immer von Oben nach Unten kehren!

Ein weiterer COCOMIN-Erfolgsfaktor sind die Berater, Trainer und Coaches. Diese kommen alle aus der Praxis, waren selbst erfolgreiche Führungskräfte und sind deshalb glaubwürdig und praxisnah. 

Auch die nächsten Jahre wird COCOMIN ihren Qualitätskurs fortsetzen. Dazu werden innovative Methoden entwickelt, neue Mitarbeiter eingestellt und neue Kunden gewonnen. 

Dabei folgen wir stets unserem Motto „Qualität vor Quantität“!

Zur Kontaktseite